Historisches Seminar
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Praktikum im Historischen Kolleg

Das Historische Kolleg, 1980 in München gegründet, ist ein "Institute for Advanced Study" der historisch orientierten Wissenschaften. Seit 1988 hat es seinen Sitz in der Kaulbach-Villa. Aktuell werden jedes Jahr vier Stipendien (zwei Forschungs- und zwei Förderstipendien) für einen einjährigen Forschungsaufenthalt in München vergeben. Zwei Professoren und zwei Habilitanden aus dem In- und Ausland wird durch die Berufung ins Kolleg die Chance gegeben, sich während eines Kollegjahres ganz auf ein selbstgewähltes Forschungsvorhaben zu konzentrieren, um es zu vollenden. Jeder Forschungsstipendiat führt zudem im Laufe des Jahres ein international besetztes Kolloquium zu seinem Forschungsschwerpunkt durch. Die Ergebnisse dieser Tagungen werden in der Schriftenreihe des Historischen Kollegs (Kolloquien) veröffentlicht.


Informationen zum Praktikum

  • Anzahl der Plätze
    1
  • Dauer des Praktikums
    2 Monate
  • Beginn
    nach Absprache
  • Arbeitszeit
    Teilzeit, ca. 20 Std./Woche
  • Praktikumsort
    Historisches Kolleg
    Kaulbachstr. 15
    80539 München
  • Anforderungen
    GOP (BA); mind. zwei Basiskurse (LA); Kenntnisse in MS Word, MS Office, Internet; sicherer Umgang mit der alten und neuen deutschen Orthographie; Aufgeschlossenheit und die Fähigkeit zu präzisem und selbständigem Arbeiten
  • Aufgaben
    Mitarbeit bei allen Lektoratsarbeiten, insbesondere Erstellung der Register, Vereinheitlichung der Texte, Kontrolle der Korrekturen; Unterstützung bei der Durchführung der Kolloquien und Symposien; Assistenz der Geschäftsführung
  • Bezahlung
    300 € für das gesamte Praktikum

Informationen zum Bewerbungsverfahren:

Einzureichen sind:

  1. Motivationsschreiben
  2. Lebenslauf
  3. Zeugnisse/Notenspiegel (in Kopie)

Vorauswahl durch das Historische Seminar; Endauswahl nach persönlichem Gespräch durch den Praktikumsgeber

Bewerbung

bis 01.12.2017

an:

Ludwig-Maximilians-Universität
Historisches Seminar – Geschäftsstelle
Geschwister-Scholl-Platz 1
80539 München