Historisches Seminar
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Fortbildung für Lehrende am Historischen Seminar

Zweitägiger Kurs zum Thema "Schreiben in die Lehre integrieren"

30.09.2013 – 01.10.2013

Füller (Bild: Jakob Richter, CC Wikimedia)Kann man das Schreiben von Hausarbeiten unterrichten? Lehrende des Historischen Seminars haben sich mit dem Thema auf einem von Dr. Andrea Karsten geleiteten Fortbildungskurs "Schreiben in die Lehre integrieren" am 30.09.-01.10.2013 auseinandergesetzt.

Auf einer Mittelbauversammlung des Historischen Seminars im Juni 2013 war übereinstimmend festgestellt worden, dass es auf Seiten der Studierenden einen großen Beratungsbedarf zum Verfassen von Hausarbeiten gibt (s. Umfrage des Studienbüros). Die Versammlung beschloss daher auch, für die Lehrenden am Historischen Seminar eine Fortbildung zu dem Thema abhalten zu lassen.

Die Fortbildung stieß auf großes Interesse und wurde intensiv auch zum Austausch unter den Seminarleitern der verschiedenen Teilfächer genutzt. In vielen Basiskursen werden ab dem Wintersemester 2013/14 die Erkenntnisse und Methoden nun ein- und umgesetzt.