Historisches Seminar
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Lehrevaluation - Informationen für Studierende

Online-FragebogenDurch die Lehrveranstaltungsevaluation in der Vorlesungszeit erhalten Sie eine weitere Möglichkeit, zur Verbesserung der Lehre beizutragen. Wichtig ist, dass möglichst viele Studierende an der Evaluation teilnehmen, da nur eine breite, repräsentative Umfrage wirklich aussagekräftige Ergebnisse erzeugt. Zudem sollten Sie sich bereits vor der Umfrage über Ihre Erwartungen, Erfahrungen und Vorschläge bewusst werden und diese dann detailliert zum Ausdruck bringen, damit Ihre Anregungen ggf. bereits direkt im nächsten Semester – eventuell auch in anderen Seminaren – umgesetzt werden können.

Die Evaluation aller Lehrveranstaltungen am Historischen Seminar findet ausschließlich online über die Evaluationssoftware EvaSys statt. In den regelmäßigen Befragungen kommen ein quantitativer Fragensatz sowie eine qualitative Befragung mit offenen Antwortmöglichkeiten zum Einsatz. Die Rückmeldung der Ergebnisse an die Dozierenden erfolgt zwei Wochen vor Semesterende, um so den Dialog zwischen Dozierenden und ihren Studierenden im noch laufenden Semester zu ermöglichen. Bitten Sie Ihren Dozenten gerne, die Ergebnisse in der Vorlesung oder im Seminar durchzusprechen.

Verantwortlich für die Lehrevaluation im Sinne des bayerischen Hochschulgesetztes (Art. 30) sind die Studiendekane der Fakultät. Am Historischen Seminar wird der Studiendekan bei der Durchführung der Lehrevaluation durch das Studienbüro unterstützt.

CIP-Pool Informatik Voraussetzungen für die studentische Teilnahme an der Online-Evaluation

Sie können nur an der Evaluation teilnehmen, wenn Sie in LSF in den jeweiligen Vorlesungen und Kursen für die Prüfung angemeldet sind. Da die Evaluationssoftware Ihre Campus-Email-Adresse aus LSF importiert, muss Ihre Campus-Email auf ein von Ihnen aktiv genutztes Konto weiterleiten, damit Sie den Link zur Umfrage tatsächlich erhalten.

Bitte wenden Sie sich an Ihren Dozenten/Ihre Dozentin, wenn Sie in Ihrem Kurs / Ihrer Vorlesung nicht als Prüfungskandidat/in registriert sind.

Evasys-Anmeldebildschirm SoSe14_600Ablauf der Online-Evaluation

Ca. 3-4 Wochen vor Semesterende erhalten Sie eine E-Mail an Ihre bei LSF hinterlegte Campus-Adresse mit den Links zu den Fragebögen ihrer jeweiligen Kurse und Vorlesungen. Pro Lehrveranstaltung verschickt die Evaluationssoftware jeweils einen Link zum Fragebogen. Bitte beachten Sie, dass Sie jeden Fragebogen nur einmal öffnen und ausfüllen können. Die Befragung ist komplett anonymisiert, d.h. die Antworten können nicht zu einem Emailkonto zurückverfolgt werden. Für die verschiedenen Lehrveranstaltungstypen Vorlesungen und Kurse kommen je unterschiedliche Fragebögen zum Einsatz. Direkt im Anschluss an den Evaluationszeitraum erhalten Ihre Lehrenden den Ergebnisbericht der Umfrage zu den jeweiligen Veranstaltungen als PDF per Mail automatisch zugesandt und können ihn dann mit Ihnen im Seminar oder in der Vorlesung besprechen. Bei Fragen zur Lehrevaluation wenden Sie sich bitte an Dr. Martin Schmidt unter studienbuerogeschichte@lrz.uni-muenchen.de.